Umbau und Erweiterung Pfarrzentrum Gerliswil 



          
            Das bestehende Pfarrzentrum soll gesamtsaniert und partiell im EG und 1.OG und mit einer Aufstockung um ein neues Raumprogramm, welches 500-600 m2 mehr Nutzfläche aufweist, umgebaut und erweitert werden. Die Nutzungen sind neu:

- Keller- und Lagerräume / Technik / Archivräume
- Begegnungscafé
- Jugendräume
- Rektorat / Fachstelle Religionsunterricht
- Vereinsräume
- Kirchenverwaltung
- Kappelle
- Mehrzwecksaal mit Bühne

Architektur Medine Altiok Architektur, Zürich
Mitarbeit Dukagjin Luri, Selim Samci 
Leistungen Studienauftrag
Bauherr Römisch-katholische Kirchengemeinde Emmen
Zeitraum 2019
Grösse ca. 2300 m2
Baukosten 10 Mio EUR